Event

„Odenwälder Talente“ im Haus der Energie

Die vielfältigen Events des Kiwanis Club Erbach/Odenwald haben Zuwachs bekommen. Am Sonntag dem 8. März 2015 veranstaltete der KC Erbach/Odenwald zum ersten Mal den Konzertnachmittag unter dem Motto „Odenwälder Talente“. Neben jungen Künstlern aus der Musikschule Odenwald und dem Gymnasium Michelstadt traten auch Iris Thierolf mit ihrem Chor „Salto Vokale“, sowie der Kiwanier Sebastian Rosche mit Begleitung auf. Da die Künstler dankenswerterweise allesamt ehrenamtlich aufgetreten sind konnte der Kiwanis Club einen Erlös von 2.600 € erwirtschaften, der nicht zuletzt durch die vielfältigen Sponsoren, allen voran der Energiegenossenschaft Odenwald eG zu verdanken ist. Die Hälfte des Erlöses geht an die Arbeit des Fördervereins der Sprachheilschule Bad König e. V., die andere Hälfte an das Kiwanische Großprojekt ELIMINATE. Präsident Heinz-Peter Aulbach begrüßte die 170 gekommen Gäste, darunter auch der Landrat des Odenwaldkreises Dietrich Kübler und Lions Präsident Dr. Benno König im ausverkauften Festsaal im Volksbank Atrium. Das Motto der Veranstaltung wurde unterstrichen durch den 100. Geburtstag von Kiwanis International der weltweit von den über 600.000 Mitglieder in diesem Jahr gefeiert wird. Die Gäste, die teilweise sogar aus der Landeshauptstadt angerückt waren genossen knapp zwei Stunden Musik aus den unterschiedlichsten Richtungen, dabei hatte man vor der Veranstaltung und in der Pause die Gelegenheit sich über die Arbeit von Kiwanis, dem Satelliten von Kiwanis Young Professionals und der Sprachheilschule zu informieren. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, das Catering übernahmen die geschulten Hände der Integra Catering. Hier einige Bilder von der erfolgreichen Veranstaltung.

2 Gedanken zu „„Odenwälder Talente“ im Haus der Energie

Kommentare sind geschlossen.