Malt4Charity 2021

Am 13. November geht es endlich wieder los! Mit einem exklusiven Tasting einer Auswahl von 6 Whiskys der St. Killian Destillerie aus Rüdenau. Präsentiert werden die Tropfen von Detlef Kuhn, vielen bekannt von der Odenwälder Schottlandvereinigung. Dieses Mal treffen wir uns auf dem Erbacher Marktplatz im Restaurant Meraki.

Im Preis von 60 € p. P. sind alle Destillate, Wasser und Brot während der Probe sowie ein kleines Griechisches Buffet enthalten (andere Getränke während der Probe und im Nachgang auf eigene Rechnung).

Der Erlös des Tastings geht wie immer auf unser Konto für unser Gewaltpräventionsprojekt „Geheimsache Igel“, bei dem die Kinder der 2. und 3. Klassen spielerisch lernen „NEIN!“ zu Gewalt und Übergriffen zu sagen. Wir unterstützen dieses Projekt seit vielen Jahren erfolgreich in mehreren Schulen in Erbach und Michelstadt.

Anmelden könnt Ihr Euch unter info@kc-erbach.de. Bitte beachtet, dass die Anmeldungen erst nach Zahlungseingang bestätigt sind. Das Event findet vorbehaltlich der dann geltenden Coronaverordnungen statt und ggf. mit aktuellem Hygienekonzept. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer geltenden Maskenpflicht in Innenräumen alle Teilnehmer verpflichtet sind sich an diese Maskenpflicht zu halten. Etwaige Atteste von Ärzten werden nicht akzeptiert.

Hier findet Ihr ein paar Eindrücke unserer letzten Tastings
Grappa4Charity 2019
Rum4Charity 2018
Gin4Charity 2018
Malt4Charity 2017
Grappe4Charity 2017

Das Event findet mit freundlicher Unterstützung der St. Killian Distillerie in Rüdenau statt.