Gewinner des Jahres 2015 der Initiative 2020 erhalten ihre Auszeichnung

Erbacher Präventionsprojekt „Unser Apfel – ich mag ihn“ als Gewinner des Jahres 2015 der Initiative 2020 des Kiwanis Club Erbach/Odenwald

Ab dem aktuellen Kiwanischen Jahr 2015/2016 wird der Kiwanis Club Erbach/Odenwald  5 Jahre lang, also bis zum Jahr 2020 jeweils ein Projekt im Odenwald mit 1.000 € pro Jahr unterstützen. Ermöglicht wird die Aktion durch die Sponsoren Bären Apotheke, Elefanten Apotheke, Gecko-Pac und Odenwald Outdoor.

Gewinner des Jahres 2015 ist das Projekt „Unser Apfel – ich mag ihn“. Das  Projekt entstand innerhalb des Großprojekts „Gewalt, Scherben und Alkohol“, das ein Kooperationsprojekt der Schulsozialarbeit der Lernstubb Michelstadt an der Schule am Sportpark und der Jugendsozialarbeit der Kreisstadt Erbach, vertreten durch Gerhard Müller von der Kreisstadt Erbach, ist. Damit die Bäume auch im kommenden Jahr wieder reichlich Früchte tragen, sind die Jugendlichen das ganze Jahr über aktiv und kümmern sich um die Erhaltung und Bewirtschaftung. Auch bei der Apfelverarbeitung werden die Jugendlichen stark mit eingebunden.

Der Odenwälder Verein für Bildungs- und Kulturarbeit/Lernstubb Michelstadt unter Leitung von Alexander Carrasco Torres als Mitverantwortlicher des Projektes konnte im feierlichen Rahmen der Jahresabschlussfeier des Kiwanis Club die Gewinnerurkunde entgegennehmen.  Auch zwei der anwesenden Sponsoren konnten ihre offizielle Sponsorenurkunde entgegennehmen. Herr Torres gab gemeinsam mit dem am Projekt aktiv mitwirkenden Schüler Robert Schulze einen kurzen Überblick über das Projekt.  Die Kiwanier konnten sich auf der Informationstafel des Projektes über den Verlauf informieren, aber die persönlichen Gespräche der Anwesenden kamen natürlich nicht zu kurz.

Auch der Stadtrat der Stadt Erbach, Herr Gies lobte als Vertreter der Stadt Erbach das Engagement des Kiwanis Club Erbach und bedankte sich für die Unterstützung des Erbacher Präventionsprojektes.

Der Kiwanis Club Erbach/Odenwald und die Sponsoren der Intitiative 2020 sind schon jetzt gespannt, welche Projekte sich im kommenden Jahr im Rahmen der Initiative bewerben werden.

Birgit Thiemer
Kiwanis Club Erbach/Odenwald