Benefiztennisturnier mit dem Lions Club Odenwald

Tennisspieler spielen 2.100 € für Kinder ein

Das alljährliche Benefiztennisturnier im Erbach Tennishotel unter veränderter Leitung ist erfolgreich wie eh und je.

In der Tennishalle der Familie Leu in Erbach tobten sich am Sonntag dem 22. März über 40 Tennisspieler nach Herzenslust aus. Organisiert ab diesem Jahr vom Lions Club Odenwald und dem Kiwanis Club Erbach/Odenwald konnten durch Teilnahmegelder und Sponsoren 2.100 € für zwei Kinderprojekte im Odenwald gesammelt werden. Die Hälfte des Erlöses geht an das Finkennest in Mümling Grumbach zur Unterstützung der Reittherapie, die andere Hälfte an die Kinder- und Jugendarbeit des Erbacher Frauenhauses zum Kauf von neuem Spielzeug. Landrat Dietrich Kübler begrüßte gemeinsam mit den Präsidenten der beiden Serviceclubs Dr. Benno König (Lions) und Heinz-Peter Aulbach (Kiwanis) die Spieler und lobte den Einsatz des Orgateams sowie der Tennisasse für die gute Sache. Die Teilnehmer des Turniers hätten unterschiedlicher nicht sein können, mit einer jüngsten Spielerin von gerade mal 10 Jahren und einem ältesten Spieler über 70. Dazu spielten auf Platz 1 Mannschaftsspieler aus Erbach und den umliegenden Tennisclubs bis hin nach Darmstadt, während sich weiter hinten in der Halle sogar völlige Tennisneulinge tummelten. Die gute Versorgung während der Pausen trug zu der ausgelassenen Stimmung in der Halle bei, langweilig wurde es nie. Neben dem tollen finanziellen Ergebnis wurden aber auch an die Gewinner des Turniers ordentlich Preise verteilt. Bei der Jugend gewann der langjährige Mitspieler Niklas Angrabeit, bei den Damen 1 setzte sich Birgit Hanst durch, während die Damen 2 von Rosel Häffner dominiert wurden. Gewinner der Herren 2 war Jens Markwart, und Robert Lang sicherte sich den Sieg bei den Herren 1. Das Orgateam rund um Orgateamleiter Manfred Uhrig (Kiwanis) und Peter Jöckel (Lions) zeigte sich am Ende froh über die tolle Zusammenarbeit der neuen Clubkonstellation und bedankte sich bei Familie Leu für die kostenlose Nutzung der Tennishalle. Die beiden Präsidenten überreichten nach der Siegerehrung den Scheck an die beiden mildtätigen Einrichtungen unter Applaus der Teilnehmer und der Empfänger. Die beiden Serviceclubs wiesen dabei auch auf die nächste gemeinsame Veranstaltung hin, dem Benefizgolfturnier zugunsten der Kinderkrebshilfe am 27. Juni in Brombachtal.

Hier der Link zum Artikel im Odenwälder Echo

Ein Gedanke zu „Benefiztennisturnier mit dem Lions Club Odenwald

  1. Pingback: Lions-Kiwanis Benefiztennisturnier 2016 | Kiwanis Club Erbach/Odenwald

Kommentare sind geschlossen.